top of page

Schubs

Nudge von Richard H. Thaler und Cass R. Sunstein ist ein Buch über den Einsatz von Choice-Architektur zur Beeinflussung der Entscheidungen von Menschen. Es erschien erstmals 2008 und hat sich seitdem zu einem Bestseller entwickelt.


Meine Meinung: Nudge zeigt, wie einfach es ist, Menschen durch suggestive und einfache visuelle Elemente positiv zu beeinflussen. Es ist interessant zu überlegen, wie wichtig der reale oder digitale Rahmen ist, in dem die Mitarbeiter arbeiten.



  • Zusammenfassung:

    • Das Buch argumentiert, dass Menschen oft durch ihre eigenen Vorurteile und Heuristiken in die Irre geführt werden.

    • Infolgedessen treffen sie möglicherweise Entscheidungen, die nicht in ihrem besten Interesse sind.

    • Choice-Architektur ist die Gestaltung der Umgebung, in der Menschen Entscheidungen treffen.

    • Durch die Änderung der Auswahlarchitektur ist es möglich, die Entscheidungen der Menschen so zu beeinflussen, dass sie für sie von Vorteil sind.


  • Wichtige Erkenntnisse:

    • Nudges sind kleine Änderungen an der Auswahlarchitektur, die einen großen Einfluss auf die Entscheidungen der Menschen haben können.

    • Nudges können genutzt werden, um die Gesundheit, den Wohlstand und das Glück von Menschen zu verbessern.

    • Nudges sind eine Form des libertären Paternalismus, was bedeutet, dass sie dazu dienen sollen, Menschen dabei zu helfen, bessere Entscheidungen zu treffen, ohne ihnen die Wahlfreiheit zu nehmen.


Empfehlungen:

  • Nudge ist eine Pflichtlektüre für jeden, der sich für die Psychologie der Entscheidungsfindung interessiert.

  • Das Buch ist gut geschrieben und leicht zu verstehen.

  • Nudge bietet einen praktischen Leitfaden für die Verwendung von Auswahlarchitektur, um die Entscheidungen von Menschen zu beeinflussen.

Hier sind einige zusätzliche Tipps aus dem Buch:

  • Verwenden Sie Standardeinstellungen, um die Entscheidungen der Menschen zu leiten.

  • Machen Sie die gewünschte Option so einfach wie möglich.

  • Stellen Sie Informationen klar und prägnant bereit.

  • Machen Sie es den Menschen leicht, ihre Meinung zu ändern.

Durch die Befolgung dieser Tipps können Unternehmen und Organisationen die Auswahlarchitektur nutzen, um die Entscheidungen der Menschen auf eine Weise zu beeinflussen, die für alle Beteiligten von Vorteil ist.

1 Ansicht

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Das Ziel

Comments


bottom of page